Erstklassiger Support bei printplaza

Downloads

Auf dieser Seite finden Sie ein paar Hilfen um Ihnen die Erstellung fertiger Daten für Ihren Druck bei PrintPlaza zu erleichtern.

PDF-Settings

Haben Sie Ihr Layout schon fertig und sind sich nicht sicher wie sie ein druckfertiges PDF erzeugen?

Um dieses Problem zu beseitigen bieten wir Ihnen hier das passende Profil an um Ihren Layout-Programmen die richtigen Einstellungen zu geben.

  • Adobe InDesign - PDF Export Settings Download
  • Adobe Illustrator - PDF Export Settings Download
  • Adobe Acrobat Distiller - PDF Export Settings Download
  • QuarkXpress bis Version 6.5 - Anleitung PDF Export Download
  • QuarkXpress ab Version 7 - PDF Export Settings Download

Stanzformen Mappen

Wir bieten Ihnen für die Erstellung Ihrer Mappen passende PDFs an, die der Stanzform entsprechen, mit denen die Mappen weiterverarbeitet werden.
So gehen Sie auf Nummer sicher, dass ihre Daten die richtige Grösse haben und Sie nichts vergessen.

Version 1 Version 2 Version 3
Standard Mappe - Standard 1 Download Mappe - Standard 2 Download Mappe - Standard 3 Download
Economy Mappe - Economy 1 Download Mappe - Economy 2 Download Mappe - Economy 3 Download
Deluxe Mappe - Deluxe 1 Download Mappe - Deluxe 2 Download Mappe - Deluxe 3 Download

Color Management

Sollten Sie ColorManagement nutzen, stellt Ihnen PrintPlaza hier ICC-Profil zum Download zur Verfügung.

Download ICC-Profil

Hotline

Keine Warteschleifen, keine Telefonmenüs, keine Computerstimmen!

Unseren direkten Telefon-Support erreichen Sie Montag bis Freitag zwischen 09.00 bis 17.00 Uhr

0211 / 74 90 90 78

Lifesaver

FAQ – Antworten auf die häufigsten Fragen

1. Allgemeine Fragen

Wie funktioniert der Bestellvorgang?

Unkompliziert und sicher: Bestellen bei printplaza funktioniert mit wenigen Mausklicks. Der Produktkonfigurator führt durch die einzelnen Schritte und gibt kurze Erklärungen und eine visuelle Darstellung der ausgewählten Optionen. Und Sie erfahren sofort Preise und Lieferzeiten. Sie liefern uns die Vorlage, wir kümmern uns um den Druck!

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Wir bieten Ihnen die zwei gängigsten und kostengünstigsten Zahlungsarten an: Per Lastschriftverfahren von Ihrem Konto oder Kreditkartenzahlung via Mastercard oder VISA. Für Stammkunden bieten wir auf Anfrage auch eine Zahlung auf Rechnung an. Bei Bezahlung per Lastschrift oder Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Abschluss der Bestellung.

Wie funktioniert der Versand der bestellten Produkte?

Den Versand Ihrer Drucksachen übernimmt unser Logistikpartner UPS, mit dessen Tracking-System wir direkt vernetzt sind. Über Aktuelle Aufträge können Sie jederzeit den Versand-Status ihrer Pakete abrufen. Bei großen Sendungen (> 200 kg) nutzen wir den Speditions-Service der Papier Union.

Wie lange ist die Produktionszeit?

Die Produktionszeit hängt ganz individuell vom gewählten Produkt ab. Große Produktionen dauern etwas länger, kleinere laufen sehr schnell. Die Produktion vieler Produkte erfolgt einmal wöchentlich, d.h. bis zu einer bestimmten Deadline werden Aufträge gesammelt und anschließend zusammen produziert. Die unterschiedlichen Deadlines sind Produkt-abhängig. Vor Bestellung des Produktes informieren wir sie konkret über den Versandtermin. Im Falle eines eiligen Auftrages besteht die Möglichkeit einer Express-Produktion (gegen Aufpreis). Die Kosten und der dazugehörige Versandtermin werden Ihnen ebenfalls vor Bestellung angezeigt.

Wie lange ist die Lieferzeit?

Bei einem Versand per UPS Standard-Paket erfolgt die Zustellung innerhalb Deutschlands innerhalb von maximal 48 Stunden. Gegen Aufpreis ist ein Versand per UPS Express-Paket möglich. Dieser garantiert eine Zustellung innerhalb von 24 Stunden. Bei Sendungen die per Spedition geliefert werden, erhalten Sie Ihre Ware im Bundesgebiet innerhalb 24 bis 72 Stunden. Die Versandzeiten schließen sich an die Produktionszeiten an.

Was ist ein Softproof?

Bei offenen Daten, sowie einem extra gewünschten Softproof, laufen die Druckdaten durch einen sogenannten RIP (= Raster Image Processor), der Ihre Daten in ein einheitliches PDF-Format wandelt. Dieses sind dann die Daten die gedruckt werden! Dieses PDF hinterlegen wir für Sie auf unserem Web-Server und unser System fordert Sie per E-Mail zur Druckfreigabe auf. Durch einen Klick auf den Link in diese E-Mail gelangen Sie direkt auf unser Web-Portal. Sie können dieses PDF ansehen und online Korrekturwünsche angeben bzw. die Druckfreigabe erteilen.

Was tun bei Fragen während der Produktion?

Unser Support steht ihnen jederzeit per E-Mail und per Telefon zur Verfügung, Rückfragen werden i.d.R innerhalb von 24 Stunden beantwortet (exkl. Wochenende).

Wie laufen Reklamationen ab?

Wir sind stets bestrebt, eine optimale Qualität zu gewährleisten. Sollten Sie dennoch mit Ihrem Produkt einmal nicht zufrieden sein, teilen Sie uns das bitte schnellstmöglich schriftlich mit. Bitte senden Sie min. 10 fehlerhafte Exemplare per Post an unsere Adresse, inklusive folgender Angaben: Auftrags-Nummer, Reklamationsgrund, Anteil der betroffenen Exemplare, Kann die Ware zurückgeholt werden? Wünschen Sie lieber einen Nachlass oder eine Neuproduktion?

Bestell-Rücknahmen, -Stornierungen und/oder -Änderungen

Haben Sie Fragen zu Ihrer Bestellung (z. B. Stornierung, Änderungen etc.), wenden Sie sich bitte sofort an den Kunden-Service. Alle Bestellungen sind endgültig und können nicht erstattet oder storniert werden, nachdem Sie mit der Bestätigung "Druckdaten komplett" für den Druck freigegeben wurden. Der Kunde muss innerhalb von 1 Arbeitstag erkannte Mängel oder Änderungen an printplaza.com berichten, vorbehaltlich der Akzeptanz der berichtenten Mängel. Im Falle von Mängelrügen müssen 100 % der erhaltenen Ware innerhalb von 5 Tagen an printplaza.com zurückgegeben werden von dem Tag an, an dem die Bestellung geliefert wurde. Sollte der Mängel- oder Änderungs-Antrag genehmigt werden, produziert printplaza.com kostenlos nach (Neuauflage) und liefert mit der ursprünglich durch den Kunden bestellten Versandart.

Lieferungen ins Nicht-EU Ausland

Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an. Weitere Informationen zu Zöllen finden Sie beispielsweise hier und zur Einfuhrumsatzsteuer hier. Spezielle Informationen für die Schweiz finden Sie hier

Was ist bei Kreditkartenzahlung zu beachten?

Sie erhalten mit der Bestellbestätigung eine Transaktionsnummer. Bitte bewahren Sie diese gut auf! Eine Abbuchung findet mit Auftragseingang statt, als Zahlungsempfänger erscheint www.printplaza.com auf Ihrer Abrechnung.

2. Technische Fragen

Sowohl meine Druckdaten als auch meine persönlichen Daten enthalten sensible Informationen. Was tun Sie für die Sicherheit dieser Daten?

Der gesamte Daten-Transfer zwischen Ihnen und uns läuft verschlüsselt ab, auf Basis des SSL-Standards werden alle übermittelten Daten mit einer 128-Bit-Verschlüssselung versehen. Diese Verschlüsselung basiert auf einem von Thawte ausgestellten Zertifikat. Die Echtheit unseres Zertifikates können Sie durch einen Klick auf das Siegel beim Login überprüfen. Unsere Server entsprechen dem aktuellsten Stand der Technik und werden ständig durch unsere professionelle IT gewartet. Alleine für die Speicherung der Kreditkarten-Daten mussten wir uns durch eine unabhängige Organisation zertifizieren lassen.

Welche Papier-Formate bietet printplaza an?

DIN-Formate in mm Pixel bei 300 dpi
A0 841 x 1189 9933 x 14043
A1 594 x 841 7016 x 9933
A2 420 x 594 4961 x 7016
A3 297 x 420 3508 x 4961
A4 210 x 297 2480 x 3508
A5 148 x 210 1748 x 2480
A6 105 x 148 1240 x 1748
DIN-Lang 210 x 105 2480 x 1240
Visitenkarten 85 x 54 1004 x 638

Welche Papiersorten kann ich wählen?

Grundsätzlich bietet Ihnen printplaza die Möglichkeit das Papier auf denen Ihr Produkt gedruckt werden soll auszuwählen. Um Ihnen ein wenig bei der Auswahl zu helfen finden Sie hier eine kurze Beschreibung der angebotenen Papiere und verschiedenen Grammaturen.
  • Offsetpapier Dieses Papier wird in der Regel für Briebögen und andere zu beschreibende Papiere genommen. Es hat eine leicht rauhe Oberfläche in der Tinte schnell einzieht und trocknet und eignet sich damit ideal für den alltäglichen Bürogebrauch. Offsetpapiere gibt es bei printplaza in den Stärken 80, 90 und 120 g/m².
  • Bilderdruckpapier
    Bilderdruckpapier kommt üblicherweise in Broschüren und anderen hochwertigen Produkten zur Anwendung. Seinen Namen bezieht es durch seine Eigenschaft die Qualität und die Farben von Bildern ideal wiederzugeben. Seine Oberfläche ist mit einem Kreidestrich veredelt, der matt oder glänzend sein kann und das Papier zusätzlich optisch und haptisch aufwertet. Als Grammaturen bieten wir Ihnen für 115, 150, 200 und 300 g/m², wobei sich stärkere Grammaturen durch ihre Stabilität besonders für Broschüren-Umschläge oder ähnliches eignen.
  • Karton
    Kartons kommen zum Einsatz bei allem was stabil und fest sein soll. So dürfen sich z B. Visitenkarten und Postkarten nicht verbiegen wenn sie in die Hand genommen werden und unsere Kartonsorten in den Grammaturen 246, 280, 300 und 308 g/m² bieten Ihrem Produkt genau die passende Stabilität.

Was ist CMYK?

CMYK steht für Cyan, Magenta, Gelb (Yellow) und Schwarz (K für Key). Mit diesen 4 Farben werden im Offsetdruck farbige Bilder gedruckt. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Dateien und Bilder in diesem Farbraum angelegt sind. Daten die im RGB-Farbmodus angelegt sind, können, bedingt durch eine Konvertierung, zu einer Abweichung der Farbdarstellung zwischen Monitoransicht und Druckerzeugnis führen.

Was bedeutet 4/4-farbig?

Wenn ein Produkt 4/4-farbig bedruckt wird, so bedeutet dies, dass beide Seiten eines Blattes mit den vier Farben des Offsetdruckes (Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz) bedruckt werden. Ein Druckprodukt welches nur auf der Vorderseite bedruckt wird, während die Rückseite unbedruckt bleibt, wäre folglich 4/0-farbig bedruckt.

3. Druckfertige Daten

Welche Dateiformate werden angenommen?

Favorisiertes und günstigstes Dateiformat ist das PDF. Die Anlieferung von offenen Daten ist aufpreispflichtig und ist von der Dateigüte abhängig. Faustregel ist, dass professionell formatierte Daten (z.B. Adobe InDesign, QuarkXpress, Photoshop, Corel Draw etc.) einfacher zu verarbeiten sind als die Daten aus nicht-grafik-professionellen Programmen (z.B. Word, PowerPoint etc.). Standard-Farbraum ist CMYK.

Welche Auflösung sollten Bilder in meinen Dateien haben?

Die Auflösung Ihrer Bilder sollte mindestens 150dpi bei Druckgröße betragen. Ein niedrigerer Wert führt zu pixeligen Drucken und Unschärfen. Dieses beeinflusst das Aussehen Ihres Druckerzeugnisses negativ. Für ein optimales Druckergebnis empfehlen wir eine Auflösung von 300dpi bei Druckgröße.

Was ist Anschnitt und wozu wird er benötigt?

Wenn Sie eine Datei erstellen, sollten Sie diese an allen Seiten 3mm größer anlegen, d.h. bei einem gewünschten Format von 210 x 297 mm beträgt das Format 216 x 303 mm. Sämtliche Motive die bis an den Blattrand gehen, sollten im Layout bis in diesen Anschnitt erweitert werden. Somit entstehen beim Schneiden auf das Endformat keine weißen Stellen, sog. 'Blitzer', am Papierrrand.

Welche Programme sollte ich zum Gestalten meiner Daten verwenden?

printplaza empfiehlt für die Gestaltung Ihrer Daten die Programme Adobe InDesign oder Quark XPress. Um aus diesen Programmen mit wenigen Klicks druckfertige PDFs herzustellen, bieten wir Ihnen auf unserer Download-Seite passende Profile für beide Programme.

Welche Details prüft der Online-Preflight-Check, welche nicht?

printplaza unterzieht Ihre Daten automatisch einem Preflight-Check um zu testen, ob sie ohne Probleme weiterverarbeitet werden können. Kriterien die zu einer Warnung oder gar zu einem Fehler führen sind:
  • Ist Ihr PDF beschädigt?
  • Sind Ihre Daten offen oder verschlüsselt?
  • Haben alle Seiten die gleiche Grösse und Ausrichtung?
  • Haben alle Bilder ein Auflösung von 150dpi oder mehr (Strichzeichnung benötigen 600dpi)?
  • Verwenden Ihre Bilder OPI?
  • Ist Ihr Dokument im CMYK-Farbmodus oder enthält es noch RGB-Objekte?
  • Beinhaltet Ihr Dokument Schmuckfarben?
  • Sind alle Schriften eingebettet?
Worauf der Preflight-Check allerdings nicht achtet ist, ob Ihr Dokument Leerseiten hat und ob Ihre Transparenz- und Überdrucken-Einstellungen richtig angelegt sind.

4. Weiterverarbeitung

Was bedeutet Falzen?

Unter Falzen versteht man das maschinelle Falten von Papier. Die Falzung Ihres Produktes sehen Sie während des Bestellvorgangs.

Falzarten:
Wickelfalz Zickzackfalz einfacher Falz Kreuzbruch

Was bedeutet Perforieren?

Beim Perforieren wird an eine bestimmte Stelle des Papiers mit Hilfe eines Schneidemessers eine Linie erzeugt, die das Papier in regelmässigen Schritten durchtrennt. Somit wird das spätere Abtrennen eines Teils des Blattes ermöglicht.

Was bedeutet Rückstichheftung?

Das Heften von Broschüren ist die Verbindung der einzelnen Papierseiten zu einem Heft. Hierzu wird Draht verwendet. Bekannte Beispiele für die Verwendung von Drahtheftungen sind z.B. Fernsehzeitschriften oder dünnere Kataloge. Drahtheftungen sind, je nach Papierstärke bis zu einer Seitenanzahl von max. 80 Seiten möglich und sinnvoll. Für dickere Produkte empfiehlt sich z.B. die Klebebindung.

Was bedeutet Klebebindung?

Bei der Klebebindung werden die Druckbogen nach dem Falzen mit Hilfe eines Klebers zu einer Broschüre verleimt. Damit der Leim haftet, wird mittels einer Fräse der Buchrücken aufgerauht. Zum Abschluss wird auf die noch frische Leimschicht der gerillte Umschlag geklebt. Bei einer Klebebindung sind 5 mm Anschnitt an allen Seiten ideal.

Was bedeutet Stanzen?

Die Technik des Stanzens ermöglicht es Papiere maschinell mittels einer Stanzform in individuelle Formate zu bringen. Während beim Schneiden auf dem Planschneider immer gerade geschnitten wird, ist es mit Hilfe einer Stanze möglich besondere Formen bis hin zu ganzen Motiven zu realisieren und Ihr Produkt individuell zu gestalten.

Was bedeutet Wire-O-Bindung?

Die Wire-O-Bindung besteht aus aneinandergereihten Schlaufen, die aus einem Endlosdraht, geformt werden. Die ringförmigen Schlaufen greifen in Ausstanzungen im Papier und werden mittels Pressung zusammengebogen. Ein bekanntes Beispiel für den Einsatz von Wire-O-Bindungen sind z.B. College-Blöcke oder Tischkalender.

Was bedeutet Cellophanierung?

Eine Cellophanierung ist eine besondere Veredelung Ihrer Drucksache. Die Oberfläche wird dabei ein- oder zweiseitig mit einer hauchdünnen Folie kaschiert. Sie erhalten dadurch einen hervorragenden Griff- und Scheuerschutz für hohe Beanspruchungen. Cellophanierungen sind in matt oder glänzend möglich.

Was bedeutet UV-Lack?

UV-Lacke werden verwendet um Glanzeffekte z.B. für Umschläge zu erreichen. Einzelne Bereiche oder ganze Seiten können passgenau mit Lack beschichtet werden, welcher dann unter UV-Licht härtet. UV-Lack gibt ihrem Druckerzeugnis nicht nur Griff- und Scheuerschutz sondern durch seinen Glanzeffekt zudem noch einen hochwertigeren Eindruck.


Warum printplaza? Wir haben viele gute Gründe!

cippi icon

Zufriedenheitsgarantie

Testen Sie uns mit sicherer Geldzurück-Garantie für Neukunden

cippi icon

Visa, Mastercard, Lastschrift

Sicher und unkompliziert bezahlen

cippi icon

Online-Preflight

Wir prüfen Ihre Druckdaten sofort online auf Korrektheit

Trusted Shops Siegel

Geprüfter Shop

printplaza trägt das Trusted Shops Gütesiegel mit Käuferschutz. Mehr...

cippi icon

Microsoft Office

Druck aus allen gängigen Office Produkten

cippi icon

100% Öko-Strom

Für die Umwelt: Mineralölfreie Farben und 100% Ökostrom

cippi icon

Mehrere Sorten

Verschiedene Drucksachen für alle Mitarbeiter in einem Job

cippi icon

Individuelles Format

Kein DIN Format im Design? Dann bestellen Sie Ihr eigenes Format